Die Klasse BIJ/k ESF ist eine freiwillige, vom Europäischen Sozialfonds geförderte Vollzeitmaßnahme für Jugendliche ohne Ausbildung. Die motivierten Jugendlichen besuchen für ein Jahr unsere Schule und absolvieren 20 Wochen Schule und 16 Wochen Praktikum. Betreut wird die Maßnahme von unserem Kooperationspartner Pro Arbeit e.V.

Weiterlesen ...

Die vom europäischen Sozialsfonds geförderte Klasse BIJ/k ESF besuchte in der letzten Schulwoche einen Vortrag zum Thema Plastikmüll. Organisiert wurde der Vortrag von der Ethikgruppe der Klasse BM 11a.  Im Anschluss befreiten die Schüler die Stadt Rosenheim von mehreren Säcken Müll, der in Parks und auf den Straßen herumlag. Die große Menge an Müll in ihrer Stadt und auch die Auswirkungen des alltäglichen Plastikmülls auf die Umwelt beeindruckten die Jugendlichen nachhaltig.

Berufsschulpflichtige Jugendliche ohne Ausbildung besuchen an der BS 2 entweder die Vollzeitklasse BIJ/k ESF eine einjährige Klasse mit Unterricht und Praktika (ESF gefördert) oder die Klasse JOA für drei Jahre.

Weiterlesen ...

Kontakt

Berufsschule II Rosenheim | Wittelsbacherstr. 16 A | 83022 Rosenheim | Tel.: 08031 2168-0 | Fax: 08031 2168-49 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!