Drei Klassen aus drei Fachbereichen nahmen in der Zeit vom 16.10.-13.11.18 am Basta-Projekt teil, die MF11B (Frau Zeitz & Frau Gründinger), die EH11B (Frau Höfer & Frau Arnold) und die BIK1 (Frau Huber & Frau Lembcke).

Weiterlesen ...

Ernhrung2 800Vegane Ernährung, Low Carb- und Paläo-Diäten sind derzeit in aller Munde.

Weiterlesen ...

„Cool! Da erkennt man ja voll gut die Segelklappen!“

                                   „Jetzt check‘ ich das mit den Herzkranzgefäßen!“

Natürlich kann man den Aufbau des Herzens lernen, indem man Gefäße, Herzkammern oder Herzklappen auf Abbildungen im Buch studiert und auf einem Arbeitsblatt einträgt. Etwas ganz anderes ist es aber, selbst ein echtes (Schweine-) Herz nach genauer Anleitung zu zerschneiden und die anatomischen Strukturen live zu sehen und zu erkennen.

Für die angehenden Medizinischen Fachangestellten war diese Unterrichtseinheit ein besonders eindrückliches Erlebnis.

 

Voneinander lernen, sich untereinander austauschen und Neues erfahren – unter diesem Motto stellten die Medizinischen Fachangestellten den BIJ- Klassen für Asylbewerber und Flüchtlinge ihre Präsentationen und Ausarbeitungen rund um medizinische Berufe dar.

Weiterlesen ...

Um Patienten bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen des Urogenitaltrakts begleiten zu können, müssen die angehenden Medizinischen Fachangestellten zunächst die Anatomie der Niere kennenlernen. Erst dann kann man verstehen, wie das harnbildende Organ arbeitet und wo es bei Patienten zu Problemen kommen kann.

Weiterlesen ...

Kontakt

Berufsschule II Rosenheim | Wittelsbacherstr. 16 A | 83022 Rosenheim | Tel.: 08031 2168-0 | Fax: 08031 2168-49 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!