Berufsschulpflichtige Jugendliche ohne Ausbildung besuchen an der BS 2 entweder die Vollzeitklasse BIJ/k ESF eine einjährige Klasse mit Unterricht und Praktika (ESF gefördert) oder die Klasse JOA für drei Jahre.

Weiterlesen ...

Fachbereichsleitung

Kathrin Metzenroth

Weiterlesen ...

Allgemeines zum Fachbereich JoA

Wir beschulen schulpflichtige Jugendliche mit einem kaufmännischen Berufsziel,

  • die noch keine Berufsausbildung haben
  • die an keiner Berufsausbildung interessiert sind, weil
    • sie gelegentlich arbeiten
    • oder eine feste Arbeitsstelle haben
  • die eine Berufsausbildung abgebrochen haben
  • die ein Interesse an einer guten Berufsvorbereitung haben.

    Weiterlesen ...

Als externer Kooperationspartner der Staatlichen Berufsschule II in Rosenheim betreut Pro Arbeit Rosenheim e.V., vertreten durch Veronika Wörndl und Vincenz Fauner die JoA Klasse und das Berufsintegrationsjahr kooperativ ESF gefördert. Wir sind zuständig für die Vermittlung in Ausbildung und Praktika und die sozialpädagogische Betreuung der Jugendlichen.

 

Weitere Informationen zu Pro Arbeit Rosenheim e.V. finden Sie unter: www.pro-arbeit-rosenheim.de und hier

Kontakt:

Telefon: 08031-2168-1180 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Berufsschule II Rosenheim | Wittelsbacherstr. 16 A | 83022 Rosenheim | Tel.: 08031 2168-0 | Fax: 08031 2168-49 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!