Informationsveranstaltung "Kaufleute im Gesundheitswesen/Duales Studium" am 19.11.2019

Die Ausbildung der Kaufleute im Gesundheitswesen an der kaufmännischen Berufsschule in Rosenheim geht jetzt bereits in das sechste Jahr. Zu den bereits seit Jahren ausbildenden Unternehmen haben sich mittlerweile zahlreiche Betriebe hinzugesellt, die diese breit angelegte Ausbildung kennen und schätzen gelernt und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Absolventen in diesem Ausbildungsberuf erkannt haben.  Zudem zeigen die Abschlüsse der vergangenen Jahre, dass gerade qualitativ starke Jugendliche sich für diesen Ausbildungsberuf interessieren und damit zukünftige Fachkräfte an das Unternehmen gebunden werden können.

Am Dienstag, 19.11.2019 um 14.30 Uhr findet deshalb im Raum K11 für alle Interessierten eine Informationsveranstaltung statt, in der Vertreter der IHK und  der Hochschule Rosenheim genau so zu Wort kommen wie ein Verantwortlicher für die Unterbringung der Auszubildenden mit längeren Anfahrtswegen hier in Rosenheim. Sie haben damit die Gelegenheit, Ihre Fragen den richtigen Ansprechpartnern zu stellen. Informationen im Vorfeld zum Thema "Duales Studium" finden Sie hier.

Hinweis: Die Parksituation ist im Umfeld der Schule etwas angespannt, bitte im Vorfeld einplanen. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

Erstmals im laufenden Schuljahr 2018/19 werden alle drei Jahrgangsstufen durchgängig in jeweils drei Zügen unterrichtet – die Vorbereitung der Schüler auf die IHK-Prüfungen ist durch die Bildung einer Abschlussklasse mit Auszubildenden mit ausschließlich 2,5-jährigen Verträgen neben zwei weiteren regulär „3-jährigen“ Klassen in idealer Weise möglich.

Schon jetzt können wir auf viele hervorragende Abschlüsse zurückblicken, die mit zahlreichen Staatspreisen belohnt wurden. Wir bedanken uns an dieser Stelle für die sehr gute Kooperation mit den Ausbildungsbetrieben - nur durch die gemeinsame Verfolgung der Ziele zugunsten der Auszubildenden ist dieser Erfolg möglich.

 

Mit September 2017 startet in Kooperation mit der Fachhochschule Rosenheim das duale Studium mit dem ‎Ausbildungsberuf „Kaufleute im Gesundheitswesen" als eine weiterentwickelte ‎Ausbildungsmöglichkeit an der Berufsschule. Weitergehende Informationen und Flyer finden Sie hier.

 

Im April 2016 fand in den Räumlichkeiten der neuen Mensa eine weitere Informationsveranstaltung statt. Neben Planungständen für das Schuljahr 2016/17 erhielten die anwesenden Gäste diverse Informationen, z. B. von Seiten des LHK Rosenheim (Wohnheim) und der Ausbildungsberatung der IHK Geschäftsstelle Rosenheim. Die Schön Kliniken gaben einen kurzen Einblick in die Ausbildung, ebenso berichteten Auszubildende der beiden aktuell an der Berufsschule laufenden Jahrgänge von ihren Erfahrungen in Schule und Betrieb.

 

Seit September 2014 bildet die kaufmännische Berufsschule Rosenheim als Dualer Partner „Kaufleute im Gesundheitswesen“ für den gesamten oberbayerischen Raum aus.

 

Im Mai 2014 fand an unserer Schule eine erste Informationsveranstaltung zur Einführung des Ausbildungsberufs in Rosenheim statt. Herr RSchD Ersing als Vetreter der Regierung,  Frau Reiser von der IHK Geschäftsstelle Rosenheim als Bildungsberaterin und  Frau Müller vom lhk Rosenheim (Heimunterbringung) stellten sich neben den Lehrkräften den Fragen der zahlreich anwesenden Vertreter der Ausbildungsbetriebe und auch einiger zukünftiger Auszubildenden. Wir bedanken uns für Ihr Interesse und Ihr Kommen, es war ein für alle Beteiligten bereichernder Nachmittag.

 

 

 

 

 

Kontakt

Berufsschule II Rosenheim | Wittelsbacherstr. 16 A | 83022 Rosenheim | Tel.: 08031 2168-0 | Fax: 08031 2168-49 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!